Eine Welt

Fair-Verkauf nach dem Gottesdienst

Weltladen

Einmal im Monat können Sie nach dem Gottesdienst Produkte aus dem fairen Handel erwerben - üblicherweise am 1. Sonntag im Monat. Nächster Fair-Verkauf ist am Gemeindefest am 7. Juli.

Mit dem Verkauf von Kaffee, Tee, Kakao, getrockneten Früchten, Süßigkeiten, Kunsthandwerk etc. möchten wir auf ungerechte Welthandelsstrukturen aufmerksam machen und einen Beitrag dazu leisten, dass Menschen überall auf der Welt die Chance haben, ihren Lebensunterhalt mit ihrer eigenen Arbeit zu verdienen. Wir verkaufen dabei Produkte des Weltladen Bamberg.

Besuch aus Tansania

Bischof Vasari

Besuch aus der weltweiten Kirche 

Seit 1986 verbindet das Dekanat Bamberg und die Diözese Meru der Evang.- Luth. Kirche Tansanias im Nordosten des Landes eine offizielle Partnerschaft. Zahlreiche Begegnungen und gegenseitige Besuche haben in den letzten Jahren diese Partnerschaft gefestigt.

Im Januar 2017 wurde in der Diözese Meru Elias Kitoi Nasari als neuer Bischof eingeführt. Auch eine kleine Delegation aus dem Bamberger Dekanat (u.a. auch aus unserer Gemeinde) nahm daran teil. Bischof Nasari war vor dreißig Jahren bei der Gründung der Partnerschaft zwischen Bamberg und Meru beteiligt und hat gute Erinnerungen an Bamberg.

Im Mai 2018 stand der Besuch von Bischof Nasari in Bamberg an. 

Subscribe to RSS - Eine Welt