Jubiläum

Vortrag zur Architektur der Matthäuskirche

St. Matthäus 1964"Die Stellung der Kirche St. Matthäus in Gaustadt im Rahmen des evangelischen Kirchenbaus in Bayern in den 50er und 60er Jahren"

Der Architekt Franz Gürtner hat zwischen 1954 und 1969 nicht weniger als 16 Kirchen in Bayern gebaut, darunter 1962-1964 St. Matthäus in Gaustadt.

Dr. Ulrich Kahle wird bei seinem Vortrag am 23. Oktober die architektonischen Qualitäten und Besonderheiten unseres Kirchenbaus vorstellen und sie in den Kontext des Kirchenbaus in den 50er und 60er Jahren in Bayern stellen. Besonders interessant ist in diesem Zusammenhang der Vergleich mit der Formensprache der anderen Gürtner-Bauten in Bayern.

Gemeindefest 2014

GemeindefestSt. Matthäus wird 50!

Am Sonntag, 13. Juli um 9.30h feiern wir unseren Jubiläumsgottesdienst und das Gemeindefest. Festprediger wird Prof. Foitzik sein, der als junger Stadtvikar von St. Stephan die Protestanten in Gaustadt und Bischberg in der entscheidenden Phase des Kirchenbaus und der Gemeindebildung (1962-1965) betreute.

Besonders freuen wir uns auch über den Besuch einer Delegation aus Bambergs Partnerdekanat Meru (Tansania).

Gerhard Schöne-Doppelkonzert

SchöneFamilien- und Abendkonzert am 12. Juli 2014

Jahrelang haben wir uns darum bemüht - zum Jubiläumsjahr klappt es: Der populärste und produktivste ostdeutsche Liedermacher, der heute längst in allen Himmelsrichtungen ein hochgeschätzter Künstler ist, kommt gleich für zwei Konzerte nach Gaustadt! Am 12. Juli wird er nachmittags ein Familienkonzert (ab 4 J.) und ab 19:30h ein Abendkonzert (ab 12 J.) geben. Und das ganze open air auf der Kirchenwiese.

2 x 5 Tickets für Gerhard Schöne bei der Kulturtafel

Die "KulturTafel" in Bamberg will Menschen mit geringerm Einkommen Zugang zu kulturellen Veranstaltungen ermöglichen. Wir haben der KulturTafel für beide Gerhard Schöne-Konzerte am kommenden Samstag (12. Juli) je fünf Karten gespendet. Nutzen Sie dieses Angebot und wenden Sie sich an die Kulturtafel.

zur KulturTafel

Gäste aus Tanzania

Meru-Gäste

Wir freuen uns ganz besonders, dass uns zu unserem Jubiläums-Gemeindefest am 13. Juli auch eine Delegation aus Meru (Tansania) besuchen wird. 22 Tage lang besuchen unsere Gäste das Evang.-Luth. Dekanat Bamberg. Am Montag, 7.7., wurde die Gruppe im Dekanat in der Eisgrube herzlich von Dekan Otfried Sperl, der Partnerschaftsbeauftragten Pfarrerin Dorothea Münch und Vertretern aus dem Dekanat begrüßt.

Subscribe to RSS - Jubiläum