Herzlich willkommen!

Mitten in einem besonders schönen Stück von Gottes Natur im Bamberger Ortsteil Gaustadt liegt unsere Kirche St. Matthäus. 

Wir laden Sie herzlich ein, uns auf unserer Homepage kennenzulernen!

Ökumenischer Gottesdienst zur Gebetswoche für die Einheit der Christen

Gebetswoche für die Einheit der Christen

am 25. Januar, 18.30 Uhr in St. Matthäus

"Sie waren uns gegenüber ungewöhnlich freundlich (Apg 28,2)"

Das Motto und die Texte für die Gebetswoche für die Einheit der Christen 2020 kommen aus Malta. Die römisch-katholische Bischofskonferenz hat sie in Zusammenarbeit mit dem Ökumenischen Rat der Kirchen in Malta (Christians Together in Malta) erarbeitet. Das Thema „Sie waren uns gegenüber ungewöhnlich freundlich“ bezieht sich auf die Apostelgeschichte, die schildert, wie der Apostel Paulus und seine Mitreisenden Schiffbruch auf Malta erleiden. Die Schiffbrüchigen werden von der einheimischen Bevölkerung gastfreundlich aufgenommen und versorgt. Die maltesischen Christen sehen in dieser Geschichte die Wurzeln des christlichen Glaubens und der christlichen Gemeinde auf ihrer Insel. 

Ökumenische Predigtreihe „Zerstörung und Hoffnung“

ACK-PREDIGTREIHE

Im Jahr 2020 jährt es sich zum 75sten Mal, dass die Erlöserkirche beim Bombenangriff auf Bamberg fast völlig zerstört wurde, jedoch die fast 500 Menschen, die im Keller des Gotteshauses Schutz gesucht hatten, wie durch ein Wunder überlebten. "Zerstörung und Hoffnung" sind deshalb die Themen, der sich eine Predigtreihe der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) in Bamberg aus diesem Anlass widmet.

Lebendige Weihnachtsfreude am Cherbonhof

Matthäus -Weihnacht unterwegs

Lebendige Weihnachtsfreude durften wir am 2. Weihnachtstag am alten Cherbonhof in Gaustadt erleben. Dort haben wir zusammen mit zahlreichen Anwohnern und Gemeindegliedern unsere erste „Matthäus-Weihnacht unterwegs“ gefeiert - mit einem selbstgeschriebenem Krippenspiel, viel Gesang und Musik. Und über 100 Mitfeiernde zusätzlich zu den ca 30 Mitwirkenden waren dabei. Viele blieben hinterher noch bis in die Dämmerung hinein - bei Glühwein, Punsch und mitgebrachten Keksen.

So haben wir dort gefeiert, wo Gott mitten unter den Menschen Wohnung nimmt. Wir sind schon gespannt, wo in unserem Gemeindegebiet er im nächsten Jahr einzieht....wir kommen natürlich wieder alle mit!

...mehr Fotos

Neues aus dem KV Dezember 2019

Die Dezember-Kirchenvorstandssitzung stand im Zeichen der darauffolgenden Weihnachtsfeiertage und der Aktionen/Termine rund um das Weihnachtsfest. So wurden beispielsweise der Waldgottesdienst am 4. Advent und die Festgottesdienste besprochen. Darüber hinaus gab es wichtige Themen zu den geplanten Baumaßnahmen abzustimmen:

Fair-Verkauf nach dem Gottesdienst

Weltladen

Einmal im Monat können Sie nach dem Gottesdienst Produkte aus dem fairen Handel erwerben - üblicherweise am 1. Sonntag im Monat. Nächster Fair-Verkauf ist am 2. Februar.

Mit dem Verkauf von Kaffee, Tee, Kakao, getrockneten Früchten, Süßigkeiten, Kunsthandwerk etc. möchten wir auf ungerechte Welthandelsstrukturen aufmerksam machen und einen Beitrag dazu leisten, dass Menschen überall auf der Welt die Chance haben, ihren Lebensunterhalt mit ihrer eigenen Arbeit zu verdienen. Wir verkaufen dabei Produkte des Weltladen Bamberg.

Gemeindefreizeit im Juni 2020

Gemeindefreizeit

Im Juni wollen wir zum ertsner Mal gemeinsam auf eine Gemeindefreizeit nach Wunsiedel gehen. Thema: „Zoff kommt in den besten Familien vor“. Wer das kennt (oder kennenlernen will), ist bei unserer Gemeindefreizeit im Sommer genau richtig! In Begleitung zweier streitender Brüder aus der Bibel wollen wir gemeinsam spielen, basteln, feiern, still sein, diskutieren, die Natur erleben, über Gott und die Welt reden, nachdenken, Wege zu einem guten Miteinander finden - und jede Menge Spaß haben.

Kirchenkaffee

Nach jedem Gottesdienst haben Sie Gelegenheit, noch ein wenig da zu bleiben und bei Kaffee oder Tee miteinander ins Gespräch zu kommen. 

Sie sind herzlich eingeladen zu unserem Kirchenkaffee - und gerne auch zum Helfen: Sprechen Sie uns einfach an oder tragen Sie sich in die Kirchenkaffee-Liste ein!

Der Matthäus-Newsletter

Newsletter
(Bild: ELKB)
Dürfen wir vorstellen:  Die "Matthäus-Mail". Mit diesem Newsletter möchte wir Ihnen etwa einmal im Monat Neuigkeiten und Ankündigungen aus St. Matthäus frei Haus liefern. So sind Sie auch zwischen den Gemeindebriefe, die alle 3-4 Monate erscheinen, auf dem Laufenden. Wenn Sie möchten, können Sie den Newsletter hier bestellen. 
Subscribe to St. Matthäus in Gaustadt RSS