Archiv

Tägliche Lesungen in der Passions- und Osterzeit - 6. Teil

"Er war einer von uns - Erdachte Monologe zum Leben Jesu"
von Hans Dieter Osenberg

Gemeindeglieder lesen erdachte Gedanken biblischer Gestalten, die Jesus begegneten.
Bis Ostern erscheint jeden Morgen um 7 Uhr eine neue Geschichte auf dieser Seite.

Wir laden Sie ein, die biblischen Texte zu lesen, zuzuhören und weiterzudenken.
Unser Dank gilt natürlich allen Leserinnen und Lesern, aber in besonderem Maße Herrn Osenberg und dem Geistkirch-Verlag für die Erlaubnis zur Verwendung der Texte! 

Tägliche Lesungen in der Passions- und Osterzeit - 5. Teil

"Er war einer von uns - Erdachte Monologe zum Leben Jesu"
von Hans Dieter Osenberg

Gemeindeglieder lesen erdachte Gedanken biblischer Gestalten, die Jesus begegneten.
Bis Ostern erscheint jeden Morgen um 7 Uhr eine neue Geschichte auf dieser Seite.

Wir laden Sie ein, die biblischen Texte zu lesen, zuzuhören und weiterzudenken.
Unser Dank gilt natürlich allen Leserinnen und Lesern, aber in besonderem Maße Herrn Osenberg und dem Geistkirch-Verlag für die Erlaubnis zur Verwendung der Texte! 

Tägliche Lesungen in der Passions- und Osterzeit - 3. Teil

"Er war einer von uns - Erdachte Monologe zum Leben Jesu"
von Hans Dieter Osenberg

Gemeindeglieder lesen erdachte Gedanken biblischer Gestalten, die Jesus begegneten.
Bis Ostern erscheint jeden Morgen um 7 Uhr eine neue Geschichte auf dieser Seite.

Wir laden Sie ein, die biblischen Texte zu lesen, zuzuhören und weiterzudenken.
Unser Dank gilt natürlich allen Leserinnen und Lesern, aber in besonderem Maße Herrn Osenberg und dem Geistkirch-Verlag für die Erlaubnis zur Verwendung der Texte! 

Corona: "Matthäus hilft!"

Matthäus hilft

Liebe Gemeindeglieder,

bitte bleiben Sie zurzeit zuhause, wann immer dies möglich ist und nehmen Sie Hilfe in Anspruch. 

Sie sind besonders gefährdet, insbesondere wenn Sie

  • über 60 Jahre alt sind
  • ein geschwächtes Immunsystem haben
  • Grunderkrankungen haben wie z.B. Herzkreislauferkrankungen, Diabetes, Erkrankungen des Atmungssystems, der Leber und der Niere sowie Krebserkrankungen

Mit unserem Unterstützungsprojekt "Matthäus hilft!" wollen wir Ihnen helfen - etwa bei

  • Einkäufen im Supermarkt oder der Apotheke
  • Botengängen
  • einer Runde Gassigehen mit dem Hund  
  • einem Telefongespräch gegen die Isolation
  • telefonischer Hausaufgabenbetreuung
  • Begleitung zu Arztbesuchen
  • Beratung per Telefon bei medizinischen Fragen
  • usw.

TV-, Rundfunk- und Internet-Gottedienste am 29. März

Angesichts der Gefahr der Ansteckung und der Verbreitung des Corona-Virus müssen deutschlandweit die Gottesdienste ausfallen. Umso wichtiger ist das Angebot von Fernseh-, Rundfunk- und Internetgottesdiensten. Wir versuchen auf unserer Homepage Links zu den Gottesdiensten der kommenden Sonntage zusammenzustellen. - Unsere Glocken werden wie immer zum Gottesdienst am Sonntag läuten. - Gott segne unser gemeinsames Hören, Beten, Singen und Feiern. 
Sollten die folgenden Informationen nicht mehr aktuell sein, finden Sie TV- und Rundfunkgottesdienste unter rundfunk.evangelisch!

Corona-Pandemie: Änderungen im Gemeindeleben

Corona

Vorerst keine Gottesdienste in St. Matthäus. Die Kirche ist aber weiterhin zur Andacht und zum Gebet geöffnet.

Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, sind wir alle aufgerufen, soziale Kontakte auf ein möglichst geringes Maß zurückzufahren. Darauf reagieren natürlich auch wir in St. Matthäus.

Dabei ist es uns wichtig, durch die Reduzierung unserer Veranstaltungen die allgemeinen Bemühungen zu unterstützen, die Corona-Pandemie einzudämmen. Gleichzeitig möchten wir in dieser Ausnahmesituation auch Zeichen der Solidarität und Gemeinschaft aussenden. Deswegen starten wir das Unterstützungsprojekt "Matthäus hilft", das wir hier genauer vorstellen.

Seiten

Subscribe to RSS - Archiv