Archiv

Partnerschaft mit Meru

Seit 1986 verbindet das Dekanat Bamberg und die Diözese Meru/Tansania eine offizielle Kirchenpartnerschaft. Unsere Partnerdiözese ist nach dem Berg Meru (4.567m) benannt und liegt im Nordosten Tansanias ca. 80 km westlich des Kilimandjaro. In der Meru-Diözese gibt es keine größere Stadt.

Konfirmation am 26. Mai

Abendmahl

Und wieder geht ein Konfi-Jahr dem Ende entgegen. Am 26. Mai (10 Uhr) werden unsere Konfis in einem festlichen Gottesdienst mit Abendmahl konfirmiert. Wir gratulieren Euch sehr herzlich und wünschen Euch Gottes Segen! 

Begleiten Sie doch unsere St. Matthäus-Konfirmanden und –Konfirmandinnen an ihrem großen Tag und feiern Sie als Gemeinde den Konfirmationsgottesdienst mit! Wenn‘s in der Kirche dann ein wenig enger wird als sonst, ist das doch ein gutes Zeichen und die Jugendlichen merken, dass sie mit ihrem „Ja“ zum Glauben in einer großen Gemeinschaft stehen.

Zum Vorstellungs-Gottesdienst, den die Konfis selsbt gestalten werden, laden wir Sie herzlich am 12. Mai (10h) ein.

Gerhard Schöne-Konzerte auf der Kirchenwiese

Gerhard Schöne Vorverkauf

Nach fünf Jahren ist er zurück auf unserer Kirchenwiese: Gerhard Schöne wird am Samstag, den 6. Juli, zwei Sonderkonzerte in St. Matthäus geben! Der Vorverkauf beginnt ab sofort.

Gerhard Schöne gehört zu den ganz wenigen aus der einst stolzen und großen Schar ostdeutscher Liedermacher, deren Produktivität und Popularität auch nach 1990 ungebrochen sind. Davon zeugen nicht nur 20 Alben, sondern auch jährlich 100 Konzerte in Ost, West und in der Mitte. Sie waren und sind das  größte Erlebnis – für kleine wie große Menschenkinder gleichermaßen.

Vorverkauf für Gerhard Schöne beginnt

Gerhard Schöne Vorverkauf

Nach fünf Jahren ist er zurück auf unserer Kirchenwiese: Gerhard Schöne wird am Samstag, den 6. Juli, zwei Sonderkonzerte in St. Matthäus geben! Der Vorverkauf beginnt ab sofort.

Gerhard Schöne gehört zu den ganz wenigen aus der einst stolzen und großen Schar ostdeutscher Liedermacher, deren Produktivität und Popularität auch nach 1990 ungebrochen sind. Davon zeugen nicht nur 20 Alben, sondern auch jährlich 100 Konzerte in Ost, West und in der Mitte. Sie waren und sind das  größte Erlebnis – für kleine wie große Menschenkinder gleichermaßen.

Lange Nacht der Kirchen 2019

Lange Nacht der Kirchen

Am 17. Mai 2019 werden bei der „Langen Nacht der Kirchen“ in Bamberg von 18.00 Uhr bis Mitternacht wieder viele Bamberger Kirchen geöffnet sein. Ein reichhaltiges und abwechselungsreiches Programm ist in Vorbereitung - auch bei uns in Gaustadt.  Auch wenn in diesem Jahr St. Josef leider nicht mit dabei ist, öffnen St. Matthäus und St. Johannes in Gaustadt zu später Stunde ihre Türen und laden alle Interessierten ein, Glauben innerhalb und außerhalb der Kirchenmauern zu erleben.

Interreligiöser Chorprojekt

Projektchor

Unser nächstes Chorprojekt ist gleich ein doppeltes: Wir wollen bei unserem Gemeindefest am Sonntag, den 7. Juli und ein paar Tage später beim Sommerfest des Zelt der Religionen am 10. Juli (18 Uhr) singen.  Dazu wird diesmal ein interreligiöser Projektchor entstehen. Dazu sind Sie als Sänger und Sängerin herzlich willkommen!

Radieschenfest auf dem Bonhoefferplatz

Radieschen
Foto: uschi dreiucker  / pixelio.de
Sicher haben Sie schon die Hochbeete auf dem Bonhoefferplatz gesehen, oder davon (hier in der letzen Aus- gabe des Gemeindebriefs) gelesen. unsere Erfahrung vom letzten Jahr: es sprießt und wächst, die Kinder vom Kindergarten am Sylvanersee beteiligen sich mit viel Freude beim Gießen und hie und da schaut jemand mal nach, was da alles so angepflanzt ist.
 
Um unserem Gemeinschafts-Garten in diesem Jahr zu etwas mehr Schwung und Interesse zu verhelfen, laden wir am 4. Mai ab dem frühen Abend zum Radieschenfest auf den Bonhoefferplatz ein. Bei Brotzeit, Wein und Musik darf über Gärtnerisches gefachsimpelt, die erste Ernte eingeholt, die nächste ausgesät und miteinander gefeiert werden!

Gedächtnisförderung im Alter

Gedächtnis
Zu unserem nächsten "donnerstags um 3 " Treffen  am 14. März um 15.00 Uhr laden wir sehr herzlich in den Gemeinderaum unserer Kirche ein
"Möglichkeiten der Gedächtnisförderung im Alter" mit Frau Karin Kisselmann Liedel ist das Thema des Nachmittags.
Wie immer gibt es auch Kaffee und Kuchen und eine kleine Andacht. Wir freuen uns auf Sie.

vernetzt + verbunden

Exerzitien

Die Verbindung mit Christus und untereinander steht im Mittelpunkt der ökumenischen Alltagsexerzitien in der Passionszeit 2019.

Beginn ist am 9.März um 18.30h mit einem Eröffnungsgottesdienst in St. Josef. An dem 12. März finden dann wöchentliche Gruppentreffen in St. Matthäus statt - immer dienstags um 19.30h.

Karl Valentin bei Donnerstag um 3

Karl Valentin-Nachmittag

Bei "Donnerstag um 3" laden wir Sie am 14. Februar 2019 zu einem Karl-Valentin-Nachmittag mit Martin Neubauer ein. Auch wenn Sie noch nie bei "Donnerstag um 3" waren - Sie sind herzlich willkommen!

Seiten

Subscribe to RSS - Archiv